Aktuelle Themen

Dich werde ich garantiert nicht pflegen!

Dich werde ich garantiert nicht pflegen!

Auf diesem Blog geht es immer wieder um Krankenversicherungen, Zusatzversicherung und einigen anderen Schadensabdeckungen. Es gibt jedoch bei all den Eventualitäten, denen wir damit versuchen Herr zu werden eine Faktum, dem wir nichts entgegensetzen können: dem Altern. Man kann sich mit Olivenöl einreiben, Falten aufspritzen lassen und hippe, junge Mode tragen. Es bleibt jedoch unausweichlich, dass wir alle altern. Ob wir nun wollen oder nicht.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen um in diesem Beitrag einen Punkt anzusprechen, der bei all den Versicherungen die wir abschließen untergeht: was passiert mit mir, wenn ich pflegebedürftig werde?[…]

4. Dezember 2014 | By | Reply More
Der gläserne Patient: Generali lockt mit ermäßigter Krankenversicherung

Der gläserne Patient: Generali lockt mit ermäßigter Krankenversicherung

Der eruopäische Versicherer Generali lockt seine Kunden derzeit mit einer ermäßigten Krankenversicherung. Die Bedingung hierfür: Sie müssen per App belegen, dass sie Sport treiben. Damit erfüllt sich – wie die Süddeutsche schreibt – eine düstere Roman-Vision* der Autorin Juli Zeh. In ihrem Buch warnt sie etwa vor totalitären Strukturen im Gewand von Serviceangeboten, also genau dem, was Generali bietet. So wunderbar sich eine Verminderung der Beiträge für die Krankenversicherung auch anhört, so gefährlich ist auch das Spiel mit dem Feuer.[…]

25. November 2014 | By | Reply More
Themenwoche in der WiWo: Versicherungen und Vorsorge

Themenwoche in der WiWo: Versicherungen und Vorsorge

Ich möchte kurz auf die aktuelle Themenwoche der Wirtschaftswoche aufmerksam machen. Die WiWo widmet ihre diesmalige Ausgabe dem Servicethema “Versicherung und Vorsorge”. Der Zeitpunkt passt wunderbar, denn mit dem nahenden Jahreswechsel, laufen auch die Kfz-Vergleiche zu Höchstformen auf und werben für die angelaufene Wechselsaison um die günstigsten Kfz-Versicherungen. Das Blatt stellt aber auch das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung heraus und richtet den Blick auf ein Ranking der “unnötigen Assekuranzen”: Diese Versicherung können Sie sich schenken.

In diesem Geleitzug hebt das Handelsblatt das Megathema Lebensversicherung aufs Titeltablet und listet, ebenfalls die Wirtschaftswoche zitierend, die Policen mit den besten Konditionen auf: “Welchen Versicherern Anleger noch ihr Geld anvertrauen dürfen, zeigt ein aufwendiger Vergleich.[…]

24. November 2014 | By | Reply More
Zahnersatz-Zusatzversicherung

Zahnersatz-Zusatzversicherung

Optimal vorgesorgt mit der Zahnersatz-Zusatzversicherung

Bessere Leistungen für Ihre Zahn-Gesundheit: mit einer Zahnersatz-Zusatzversicherung können Sie Ihren Eigenanteil bei Zahnersatz-Rechnungen enorm senken.

Die Zusatzversicherung für den Zahnersatz verdoppelt oftmals den Festzuschuss bei Kronen, Brücken, Prothesen und implantatgetragenen Zahnersatz.

Unter dem Strich erstattet Ihnen also Ihre gesetzliche Krankenkasse zusammen mit der Zusatzversicherung dann bis zu 100 % der Gesamtrechnung – und das nicht nur bei Zahnersatz, sondern oftmals auch bei anfallenden Reparaturen.

Kronen, Brücken, Implantate – für eine Optik wie natürliche Zähne

Auch bei guter Pflege – früher oder später wird Zahnersatz fällig.[…]

24. November 2014 | By | Reply More
Den richtigen Versicherungsschutz für Vereine abschließen

Den richtigen Versicherungsschutz für Vereine abschließen

Viele Millionen Bundesbürger sind Mitglieder in einem Verein, um vom Karneval bis zum Sport gemeinsame Interessen mit anderen Menschen zu verfolgen. 2013 zählten allein Fußballvereine rund 6,8 Millionen Mitglieder, die nur noch von 8,55 Millionen Mitglieder eines Fitnessstudios überboten werden konnten. Leider zeigt sich die Kehrseite des Vereinslebens schnell, wenn es zu rechtlichen Streitigkeiten rund um die Vereinsarbeit sowie zu einem Unfall oder Einbruch ins Vereinsheim kommt.

Allerdings wird häufig dann erst über den Versicherungsschutz nachgedacht, wenn eine akute Schadenssituationen auftritt und der Verein feststellen muss, dass er einen umfangreichen Versicherungsschutz benötigt, da eine private Absicherung der einzelnen Mitglieder hier nicht mehr ausreicht.[…]

21. November 2014 | By | Reply More
shared on wplocker.com